Querbeet auf der Zufallh├╝tte 2018

 

Querbeet in der Welt der Dreitausender

11 zeitweise sogar 13 Querbeetler verbrachten eine Woche zum Bergwandern und Bergsteigen auf der Zufallh├╝tte (2265 m) im Hinteren Martelltal / S├╝dtirol.

Ein besonders Ziel war die Vordere Rotspitze (3033 m). Dort entfachte n├Ąmlich vor 23 Jahren die Bergbegeisterung bei Reiner, was dann in 2004 schlie├člich zur Gr├╝ndung der Freizeitgruppe Querbeet f├╝hrte. Die letzten 100 H├Âhenmeter sind eine echte Herausforderung f├╝r den Alpinisten. In steilem Gel├Ąnde geht es am gesicherten Seil zum Gipfel, von uns getauft Ingrid’s Seil-Steig. Weitere 3000er im Hinteren Martelltal waren die Madritschspitze (3265 m), das Madritschjoch (3123 m) und die Hintere Sch├Ântaufspitze (3325 m). Die Freunde der Gletscherwelt durchquerten -vom Fu├čpunkt der Rotspitze (2910 m) ausgehend- die Mor├Ąnenlandschaft der zur├╝ckgebildeten Schranferner, Ultenmarktferner und Hohenferner bis zur Martellerh├╝tte (2580 m). Auch geh├Ârten der Gletscherlehrpfad sowie eine Tour an die Gletscherzunge zu den H├Âhepunkten der Woche. Auf Bergpfaden wanderten wir zur Lyfialm (2165m), einmal durch den wundersch├Ânen Hochwald aus L├Ąrchen und Zwirbelkiefern, ein zweites Mal auf einem neu angelegten Panoramaweg ins weite Pedertal (mit Querbeeteinlagen!!).  Der Gebirgsbach Plima hat  ├╝ber die Millionenjahre eine bis zu 80 m tiefe Schlucht  gebildet. Diese ist mit  tiefen Einblicken  von der Kelle, der Panoramasichel, der Kanzel und der H├Ąngebr├╝cke beeindruckend zu erfahren. (Also Plima ist prima!). Besondere Freude verbreitete Manfred, wenn er mit seiner Bassstimme Arien in den H├╝tten schmetterte, was die Wirte stets mit einer Obstlerrunde w├╝rdigten.

Rundum eine wundersch├Âne und erlebnisreiche Woche, die Manchen vermittelte, dass im Hochgebirge alpine Erfahrung und gute Kondition die Grundvoraussetzung f├╝r den alpinen Berggenuss sind.

Organisation und Bericht: Willi 

  Bilder: Reiner erg├Ąnzt mit Bildern von Monika und Andreas

 

000 bedeckter Start

000 bedeckter Start

001 leicht feuchter Aufstieg

001 leicht feuchter Aufstieg

002 auf euch hab ich schon gewartet

002 auf euch hab ich schon gewartet

003 in der H├Âhe Neuschnee

003 in der H├Âhe Neuschnee

004 am Vortag lag noch 15 cm Neuschnee

004 am Vortag lag noch 15 cm Neuschnee

005 Hinweis auf den Schluchtenweg

005 Hinweis auf den Schluchtenweg

006 soll das unsere H├╝tte sein

006 soll das unsere H├╝tte sein

007 das sieht schon besser aus

007 das sieht schon besser aus

008 auch hier werden wir schon erwartet

008 auch hier werden wir schon erwartet

009 die Kuh interessiert sich weniger f├╝r uns

009 die Kuh interessiert sich weniger f├╝r uns

010a es klart auf  - Ausblick um 8 morgens

010a es klart auf  - Ausblick um 8 morgens

010b kr├Ąftiges Fr├╝hst├╝ck in der H├╝tte

010b kr├Ąftiges Fr├╝hst├╝ck in der H├╝tte

010c Willi unser Organisator mit bester Morgenlaune ruft zum Start

010c Willi unser Organisator mit bester Morgenlaune ruft zum Start

011 los geht's der 1.Wandertag

011 los geht's der 1.Wandertag

012 der Schluchtenrundweg steht an

012 der Schluchtenrundweg steht an

013 nochmals die Schuhe geschn├╝rt

013 nochmals die Schuhe geschn├╝rt

014 aus alt mach neu

014 aus alt mach neu

015 Prima Himbeeren in der Plimaschlucht

015 Prima Himbeeren in der Plimaschlucht

015 alte H├╝tte am Schluchtenweg

015 alte H├╝tte am Schluchtenweg

015 steile Berge

015 steile Berge

016 tiefe Schlucht

016 tiefe Schlucht

017 Aussichtskelle querbeetgef├╝llt

017 Aussichtskelle querbeetgef├╝llt

018 tiefe Blicke

018 tiefe Blicke

019 dies war mal ein (Paradies-) Hotel

019 dies war mal ein (Paradies-) Hotel

020 alter Stamm - Fantasieanregend

020 alter Stamm - Fantasieanregend

021 Restaurant oder auch Rom alles m├Âglich

021 Restaurant oder auch Rom alles m├Âglich

022 rauschende Plima 1

022 rauschende Plima 1

023  rauschende Plima 2

023  rauschende Plima 2

024 sauberes Wasser f├╝r Forellen

024 sauberes Wasser f├╝r Forellen

025 Schutzengel immer wieder mal n├Âtig

025 Schutzengel immer wieder mal n├Âtig

026 hier kann man sich wohlf├╝hlen

026 hier kann man sich wohlf├╝hlen

027 bei frischen Erdbeeren mit Vanilleso├če

027 bei frischen Erdbeeren mit Vanilleso├če

028 auch f├╝r die Bienen ist gesorgt

028 auch f├╝r die Bienen ist gesorgt

029 querbeet auf der Panoramasichel

029 querbeet auf der Panoramasichel

030 querbeetauf der Aussichtskanzel

030 querbeetauf der Aussichtskanzel

031 Willi auf der Gletscher-Staumauer

031 Willi auf der Gletscher-Staumauer

032 und immer wieder Tiefblicke

032 und immer wieder Tiefblicke

033 und immer wieder wilde Wasser

033 und immer wieder wilde Wasser

034 da geht's morgen hin oder hinauf

034 da geht's morgen hin oder hinauf

035 R├╝ckkehr zur Zufallh├╝tte

035 R├╝ckkehr zur Zufallh├╝tte

036 letzte Sonnstenstrahlen mit Kaffee und Kuchen oder Weizen

036 letzte Sonnstenstrahlen mit Kaffee und Kuchen oder Weizen

037 mit Blick auf die Berge

037 mit Blick auf die Berge

038 gleicher herrlicher Blick am n├Ąchsten Morgen um halb acht

038 gleicher herrlicher Blick am n├Ąchsten Morgen um halb acht

039 Aussichtslage mit Weitblick

039 Aussichtslage mit Weitblick

040 Fernblick auf Gletscher

040 Fernblick auf Gletscher

041 den Bergen entgegen

041 den Bergen entgegen

041a hier sind wir alle noch zusammen

041a hier sind wir alle noch zusammen

042 Martellh├╝tte vor Gletscherwelt

042 Martellh├╝tte vor Gletscherwelt

042a QB arbeitet sich nach oben

042a QB arbeitet sich nach oben

043 Dose aus Kriegszeiten

043 Dose aus Kriegszeiten

044 Neuschnee vom Samstag

044 Neuschnee vom Samstag

044a ein gro├čer Teil geht anders und zwar ├╝ber den Gletscherweg

044a ein gro├čer Teil geht anders und zwar ├╝ber den Gletscherweg

044b das haben sie sich verdient -ein langer Marsch zur Martellh├╝tte

044b das haben sie sich verdient -ein langer Marsch zur Martellh├╝tte

044c eine sonnige Rast

044c eine sonnige Rast

045 leichter Klettersteig zur Rotspitze

045 leichter Klettersteig zur Rotspitze

046 anspruchsvoller Aufstieg bei rutschigen Schnee

046 anspruchsvoller Aufstieg bei rutschigen Schnee

047 Schritt f├╝r Schritt konzentriert

047 Schritt f├╝r Schritt konzentriert

048 oben wartet schon die Schneebar Willi - gedeckt f├╝r 4

048 oben wartet schon die Schneebar Willi - gedeckt f├╝r 4

049 Willi mit Reiner obenauf

049 Willi mit Reiner obenauf

050 damit fing alles an im Prinzip auch QB

050 damit fing alles an im Prinzip auch QB

051 obenauf 4 Querbeetler

051 obenauf 4 Querbeetler

051a schau da droben sind sie

051a schau da droben sind sie

051b das mu├č ins Gipfelbuch

051b das mu├č ins Gipfelbuch

052 da dr├╝ben wollen wir auch wandern

052 da dr├╝ben wollen wir auch wandern

053 vorsichtiger Abstieg

053 vorsichtiger Abstieg

054 unter Beobachtung

054 unter Beobachtung

055 hochalpine Blicke

055 hochalpine Blicke

056 Steingeschichte in sch├Ânen Ablagerungen

056 Steingeschichte in sch├Ânen Ablagerungen

057 und wieder ├╝ber die Schlucht

057 und wieder ├╝ber die Schlucht

058 ├╝ber die H├Ąngebr├╝cke

058 ├╝ber die H├Ąngebr├╝cke

059 Einlauf der ├╝brigen Manschaft nach langer und anspruchsvoller Wanderung

059 Einlauf der ├╝brigen Manschaft nach langer und anspruchsvoller Wanderung

060 Abendsonne

060 Abendsonne

062 am n├Ąchsten Morgen Kaiserwetter mit Kapelle

062 am n├Ąchsten Morgen Kaiserwetter mit Kapelle

063 Flug der Sonne entgegen

063 Flug der Sonne entgegen

064 4er Trupp - Wanderung auf dem Gletscherweg zum Zufallferner

064 4er Trupp - Wanderung auf dem Gletscherweg zum Zufallferner

065  Zwischenstopp

065  Zwischenstopp

066 mit Gletscherblick

066 mit Gletscherblick

067 Schafe im G├Ąnsemarsch

067 Schafe im G├Ąnsemarsch

068 herbstliche Vegetation 1

068 herbstliche Vegetation 1

069 herbstliche Vegetation 2

069 herbstliche Vegetation 2

070 ein wenig Fels dazwischen

070 ein wenig Fels dazwischen

071 K├Ânigspitze lugt hervor 3851m

071 K├Ânigspitze lugt hervor 3851m

072 Seerast

072 Seerast

073 Sehrast

073 Sehrast

074 optimale Bedingungen

074 optimale Bedingungen

075 Gletschermor├Ąnen fast ├╝berall

075 Gletschermor├Ąnen fast ├╝berall

075 am Gletscherlehrpfad

075 am Gletscherlehrpfad

076 markante Ausblicke

076 markante Ausblicke

077 Gletscher hautnah

077 Gletscher hautnah

078 wei├č-blaue Stimmungen

078 wei├č-blaue Stimmungen

079 Motiv Rucksackrast

079 Motiv Rucksackrast

079a fotografiert von Andreas

079a fotografiert von Andreas

080 ├╝ber diesen Weg kamen die Alternativwanderer

080 ├╝ber diesen Weg kamen die Alternativwanderer

081 gut markirt hinab

081 gut markirt hinab

082 gr├╝nes Moostier

082 gr├╝nes Moostier

083 Berge in Watte geh├╝llt

083 Berge in Watte geh├╝llt

084 Bachquerung

084 Bachquerung

085 zur Marteller H├╝tte

085 zur Marteller H├╝tte

086 Gletschereinblicke

086 Gletschereinblicke

087 felsiges Gel├Ąnde

087 felsiges Gel├Ąnde

088 Marteller H├╝tte vor uns

088 Marteller H├╝tte vor uns

089 gespiegelt 1

089 gespiegelt 1

090 gespiegelt 2

090 gespiegelt 2

091 Richtung Zufallferner

091 Richtung Zufallferner

092 Blick auf die Gletscherzunge Zufallferner

092 Blick auf die Gletscherzunge Zufallferner

093 Blick zur├╝ck - d├╝stere Wolken ziehen auf

093 Blick zur├╝ck - d├╝stere Wolken ziehen auf

094 Gletscherschlund

094 Gletscherschlund

094 Gletscherwasser von allen Seiten

094 Gletscherwasser von allen Seiten

095 ├╝berall rinnt es

095 ├╝berall rinnt es

096 Gletscherschmelze

096 Gletscherschmelze

097 k├╝hle Einblicke

097 k├╝hle Einblicke

098 zur anderen Seite f├╝hrte kein (trockener) Weg

098 zur anderen Seite f├╝hrte kein (trockener) Weg

099 gespalten

099 gespalten

100 gerollt - ein Versuch wars wert

100 gerollt - ein Versuch wars wert

101 zur├╝ck zur Marteller H├╝tte

101 zur├╝ck zur Marteller H├╝tte

102 begleitet von Steinm├Ąnnern

102 begleitet von Steinm├Ąnnern

103 Nachbartal zur Butzenspitze

103 Nachbartal zur Butzenspitze

104 H├╝ttenwellnes auch f├╝r die Ziegen

104 H├╝ttenwellnes auch f├╝r die Ziegen

104 schr├Ąger Durchgang

104 schr├Ąger Durchgang

105 ein neuer Morgen

105 ein neuer Morgen

106 und eine neue Wanderung

106 und eine neue Wanderung

107 die sind nicht von der Commerzbank - neue Wege braucht der Bergwanderer

107 die sind nicht von der Commerzbank - neue Wege braucht der Bergwanderer

107a und auch neue Bankanlagen

107a und auch neue Bankanlagen

108 gem├╝tliches Einlaufen

108 gem├╝tliches Einlaufen

109 QB wirft Schatten voraus

109 QB wirft Schatten voraus

111 QB querbeet durch Felsen

111 QB querbeet durch Felsen

112 Ute f├╝hrt uns aber wieder auf den rechten Weg zur├╝ck

112 Ute f├╝hrt uns aber wieder auf den rechten Weg zur├╝ck

113 hochalpine Blicke

113 hochalpine Blicke

114 leicht mystisch

114 leicht mystisch

115 Berghaube

115 Berghaube

116 Bergobst

116 Bergobst

117 herbstliche Vegetation

117 herbstliche Vegetation

118 hinab ins Nachbartal

118 hinab ins Nachbartal

119 hinab ins Petertal

119 hinab ins Petertal

120 mit Fernblick talausw├Ąrts

120 mit Fernblick talausw├Ąrts

121 diese Wolken habens nicht ├╝ber die Berge geschafft

121 diese Wolken habens nicht ├╝ber die Berge geschafft

122 wieder im Waldbereich

122 wieder im Waldbereich

123 Holzkopf

123 Holzkopf

124 tief und blau   liegt der Stausee

124 tief und blau   liegt der Stausee

125 Hund auf der Lyfi Alm

125 Hund auf der Lyfi Alm

126 Hund auf dem Dach der Lyfi Alm

126 Hund auf dem Dach der Lyfi Alm

127 aber bitte mit Sahne auf der Lyfi Alm

127 aber bitte mit Sahne auf der Lyfi Alm

127 auch Andreas ist happy

127 auch Andreas ist happy

127 auch der Hofhund ist zufrieden

127 auch der Hofhund ist zufrieden

128 die Fr├Âsche sind auch entspannt

128 die Fr├Âsche sind auch entspannt

129 Milchprodukte gibt es hier im Cafe Almpunsch