Kanu-Trekking auf der Altmühl 29.6.22

 

Am 29. Juni brachen sieben Querbeetler bei unsicheren Wetterprognosen auf zur Altmühl.

Überraschend gut zeigte sich die Sonne am ersten Abend auf unserer Campinginsel in Solnhofen, was wir auch gleich beim Grillen nutzten. Der nächste Tag war wie erwartet sonnig und heiß, aber auf dem Wasser ließ sich das gut aushalten. Sehr zahm ging es in zwei Kanadiern und einem Kajak von Treuchtlingen die 18 km zurück zu unserem Camp in Solnhofen. Die Ankündigungen von reichlich Niederschlägen und einem starken Temperatursturz ließen am weiteren Plan zweifeln. Wir entschlossen uns abzuwarten und konnten so noch einen schönen zweiten Abend mit Pizza und Lagerfeuer genießen. Doch für die zweite Etappe nach Dollnstein fehlte am nächsten Morgen trotz gemütlichem Frühstück unter einer Überdachung bei feuchter und kühler Wetterlage die Motivation. Also bleibt dieser Teil der Altmühl mit seinen zwei Bootsrutschen noch zu entdecken…

Bericht und Organisation von Andreas

Bilder von Gabriele, Daniel und Andreas

 

01-erster-Abend-Grillen

01-erster-Abend-Grillen

02-früher Morgen

02-früher Morgen

03-Frühstück

03-Frühstück

04-Einstieg-Treuchtlingen1

04-Einstieg-Treuchtlingen1

05-Einstieg-Treuchtlingen2

05-Einstieg-Treuchtlingen2

06-Unterwegs1

06-Unterwegs1

07-Unterwegs2

07-Unterwegs2

08-Unterwegs3

08-Unterwegs3

09-Unterwegs4

09-Unterwegs4

10-Unterwegs5

10-Unterwegs5

11-Unterwegs6

11-Unterwegs6

12-Unterwegs7

12-Unterwegs7

13-Relaxen

13-Relaxen

14-Lagerfeuer

14-Lagerfeuer

 

Querbeet

Freizeitgruppe

 

Querbeetlogo Web
Willkommen auf der Homepage von Querbeet
private_Homepage_der_Querbeet-Freizeitgruppe