Querbeet-Freizeitgruppe DAV Sektion Erlangen

 

Uhu-Wanderung

am 6. März 2015

mit  Peter Titze

Uhuwanderung auf der Ehrenbürg mit Dr Titze März 2015

Schon fast traditionell lädt Peter Titze vom Naturschutzreferat der Sektion Erlangen jedes Jahr im März zum Vollmond zu einer Uhu-Wanderung auf die Ehrenbürg.

Auch wenn die Chancen gering sind den hier noch lebenden Uhu zu sehen oder auch zu hören, lohnt jedes mal wieder bei dieser Tour dabei zu sein. Die recht unterschiedliche mal Winter- oder auch schon Frühlingsstimmung,  der ausklingende Tag mit Blick auf die umliegenden Dörfer ist immer wieder reizvoll . Auf der Höhe kann man in der aufkommenden Nacht die Ruhe der Natur genießen und den verschiedenen Lauten der Vogelwelt lauschen. Peter Titze vermittelt auch immer wieder Neues zur Fauna und Flora sowie zur Vergangenheit dieses besonderen und  geschichtsträchtigen Berges.

16 Querbeetler folgten dem Ruf des Uhus und Peter Titzes. Beim Kroder in Schlaifhausen klang dieser Abend angenehm aus. 

Obwohl sich weder der Uhu noch der Vollmond zeigte waren alle am Ende zufrieden,

 Bericht: Reiner      Bilder: Peter H.