Querbeet-Freizeitgruppe-DAV-Sektion-Erlangen_web
Querbeet am Berg Mai 2016

 

Der „Berg“ (oder auch „Berch“) bzw. Ludger rief und ca. 30 Querbeetler folgten traditionsgemäß am Mittwoch (18.Mai 2016) zum „Steinbachkeller“. Die frühe Jahreszeit ließ diesmal zunächst noch etwas „frösteln“, aber dann wurde es doch noch angenehm warm, was die Stimmung bei QB auch „anheizte“.  Für einige „Iran-Heimkehrer“ muss es  ein „Kulturschock“ gewesen sein, nach 3 Wochen ohne Bier und Bergbrezn. Jedenfalls gab es viel zu erzählen. Die „Steinbach-Aussichtsterrasse“ (= QB-Stammplatz) erlaubte auch manche Aus- (und Einblicke) auf das Berggeschehen. Es lief alles sehr gemütlich ab, am sonst so überfüllten „Berch“. Die Brotzeit und das wohl temperierte „Steinbach“, ggfls. auch ein Weizen, haben wie immer gemundet. Die Stimmung und der Geräuschpegel (der angeregten Konversation) stiegen an und manch „Prosit“ auf QB wurde fällig. Gegen 14 Uhr packte Willi den „Frankenrechen“ (Tischdeko) ein und signalisierte so langsam das Ende des Frühschoppens. Vielleicht hat der Eine oder die Andere noch (heimlich?) auf dem Seniorennachmittag der Stadt vorbeigeschaut. Man weiß ja nie, wie es bei QB weitergeht.

Dann bis zur nächsten Bergkirchweih!

 

Wegstrecke: Überschaubar, „Blasenabhängig“

Höhenmeter: Bergmäßig

 

Organisation, Bericht und Bilder : Ludger