QUERBEET AKTIV

  QUERBEET BEWEGT

                                                                                    QUERBEET FREIZEIT

 

 

 

Querbeet im Labyrinth

Wanderung  zum und im Felsensenlabyrinth bei Wundsiedel

24. August 2013

Felsenlabyrinth mit Frank am 24.8.13

Höhlen und Schluchten, riesige Granitfelsen, Aussichtsplätze auf steinernen Giganten und Sitzplätze im Schatten hoch aufgetürmter Steinformationen.
Fast mystisch mutet der Bürgerliche Landschaftsgarten an, den die Wunsiedler gegen Ende des 18. Jahrhunderts aus ihrer Felsenlandschaft formten.
Mit Sprengungen und Einebnungen schufen sie aus einer steinernen Wildnis eine Art von Landschaftsgarten, der heute zum größten Felsenlabyrinth Europas gehört.
Nach einer ausgiebigen Erkundung des Labyrinths ging es zum Kösseinehaus.
Leider war die schnelligkeit der Bedienung sehr lahm, dafür das Essen sehr gut.
Gestärkt ging es dann zurück nach Marktredwitz.
Leider zeigte sich auch hier, dass man die Energiewende als Wanderer erleiden muss.
Waldwege werden einfach für den Transport der Holzhackschnitzel etc. zu breiten Schotterpisten ausgewalzt
und ehemalige schmale Waldwege sind dann schotterhäßlich.

Teilnehmer : 8
Tourlänge 23 km
Höhenmeter rund 850

Organisation Bericht und Bilder: Frank G.