QUERBEET AKTIV  

  QUERBEET BEWEGT     

                                                                                    QUERBEET FREIZEIT

 

 

 

Fit für Sommer  2014

Tageswanderung von Vilseck nach Sulzbach-Rosenberg

 

Fit for Summer Wanderung 2014

Am 12. April machten sich 15 Querbeetler auf zu FfS 2014.

Es stand eine Sreckenwanderung in der Oberpfalz von Vilseck nach Sulzbach-Rosenberg auf dem Programm.

Der Start am Erlanger Bahnhof ließ zunächst erhebliche Zweifel aufkommen ob das Unternehmen erfolgreich sein wird da wegen einer Zugentgleisung zwischen Erlangen und Forchheim der Bahnverkehr auf der Strecke nach Nürnberg praktisch eingestellt war. Unser großes Glück war die einzige S-Bahn nach Nürnberg die allerdings 10 min früher als der geplante RE fuhr. Da QB aber überpünktlich ist sind fast alle mit der S-Bahn mitgekommen.

Ab Nürnberg gings dann wieder fahrplanmäßig nach Vilseck. Bei zunächst etwas kühlem und wolkigen Wetter starteten wir mit einem kleinen Rundgang durch das verschlafene Vilseck. Dann gings mit dem QB typisch flotten Schritt auf dem "Amberger Weg" Richtung Kainsricht. Es war ein abwechslungreicher Weg wo alte Marter und die Zeichen der Energiewende dicht beieinander standen. Bei Kainsricht gings dann weiter auf der "Goldenen Straße" einem Fernwanderweg der sich an der historischen Verbindung Nürnberg-Prag orientiert. Bei Kainsricht kam dann auch die Sonne zum Vorschein und wir erreichten pünklich um 12:30 das Gasthaus Ritter in Hahnbach wo wir gut und freundlich verpflegt wurden.

Gestärkt, mit viel Sonne und stetig steigenden Temperaturen wanderten wir weiter über den Frohnberg und Annaberg in die Altstadt nach Sulzbach-Rosenberg. Dort hat es mich nur geringe Überzeugungsarbeit gekostet die Zeit bis zum nächsten Zug beim Kreuzerwirt, einem sehr schönen Biergarten mit ungewöhnlichem Ambiente (siehe

http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/geld-und-leben/themen-tipps-und-tests-von-a-z/kreuzerwirt-biergarten100.html)

zu verbringen.

Organisation/Bericht und Bilder: Fritz P.

Tourdaten 25km, ca. 500 echte H