QUERBEET AKTIV

  QUERBEET BEWEGT

                                                                                    QUERBEET FREIZEIT

 

 

Herbstwanderung bei Oberailsfeld

Otto hat besondere Beziehungen zur Brauerei und Gasthof Held in Oberailsfeld. Mit seinen lokalen Kenntnissen bot er eine herbstliche Rundtour von Oberailsfeld durch das wunderschöne Ailsbachtal, an Felsformationen und Höhlen vorbei hinauf zur Hohen Leite. Von dort hatte wir einen herrlichen Blick auf die herbstlich gefärbte fränkische Landschaft. Denkt man sich die Ortschaften weg hätte  man sich vorstellen können in Kanada im Indian Summer zu sein. Eine kurze Rast war auf der Hohen Leite vorgesehen. Otto hatte allerdings einen weitere Steigerung als Überraschung geplant. Ein Faß süffiges dunkles Heldbier und Brezeln für alle - was für ein Herbsttag. Das Fass hatte er schon einen Tag vorher hoch getragen und vor Ort deponiert - immerhin ein 10 Liter-Fass! So gestärkt und beschwingt wanderten wir weiter durch die herbstliche Landschaft nach  Pottenstein. Eine späte Mittagseinkehr im Hufeisen mit Brotzeit oder Apfelstrudel war die nächste Station. Es war schon am späten Nachmittag und wir hatten noch fast 9 Km Rückweg vor uns. Über den alpinen Steig ging es in Richtung Tüchersfeld und von dort über die Höhe direkt nach Oberailsfeld. Kurz nach Sonnenuntergang erreichten wir  die Heldbräugaststätte. Viele blieben noch zum Abendessen und ließen so den Tag angenehm ausklingen. Die Gaststätte mit ihrer gemütlichen Stube und den schönen Biergarten und natürlich dem besonderen Gerstensaft ist in jeden Fall einen Besuch und eine weitere Wanderung wert.

Tourdaten: 22 Teilnehmer -  ca. 25 Km und etwa 700 Hm

Organisation: oTTo   Bilder und Bericht: Reiner