QUERBEET AKTIV

  QUERBEET BEWEGT

                                                                                    QUERBEET FREIZEIT

 

 

Radtour nach Pettensiedel

05_2-QB-Pettens_11-05_CD18

Am Samstag, 14.5., treffen sich 8 Querbeetler für eine Nachmittagstour nach Pettensiedel an der Markuskirche. Pettensiedel? Muss man nicht unbedingt kennen. Nur wenn man künstlerische Keramik mag. Dann ist  Pettensiedel eine gute Adresse, denn dort ist die Keramikwerkstatt Frey (mittlerweile Frey & Saam) beheimatet.

Und zwei mal im Jahr gibt es bei Frey's eine Kunstausstellung – in diesem Jahr die Maler Susan Frank und Hans-Hubertus Esser.

Gemütlich radeln wir am Rand des Buckenhofer Forstes entlang, vorbei an mehreren Mühlen. Der Weg hoch nach Schellenberg bringt einige von uns doch ins Keuchen. Oben entschädigt der Blick auf die Hänge ringsum für die Schweißtropfen. Kein schöner Land …......

Bergauf da geht es schwer, runter geht es leichter. Und schon sind wir in Pettensiedel. Wir nehmen den Hintereingang, durch das Verpflegungszelt und sehen gleich, was es alles gibt. Erst besichtigen oder erst speisen? Da scheiden sich die Geister, aber man trifft sich schnell wieder. Die Bratwürste und das Bier schmecken gut. Und die vier Mädels von „Sax 4 fun“ beswingen mit ihrer Musik – kein Wunder, dass die grauen Wolken sich wieder verziehen.

Im Haus die sehr präzisen Bilder von Susan Frank und unterm Dach die skizzenhaften, oft ironischen Bilder von Hans-Hubertus Esser.  Aber vor allem gibt es Keramik, überall. Der Garten ist eine einzige Kunstausstellung: Plastiken von Harro Frey auf jedem freien Fleck. Auch im Haus geben seine Figuren den Ton an, auch wenn sie oft aus Bronze sind. Viele haben ihren Ursprung in der griechischen Mythologie: Europa auf dem Stier, etc.etc.

Wem hat was gefallen? Die Bilder, die Plastiken oder das Gebrauchsgeschirr? Geschmackssache. Bei dem Puppenspieler wäre Ludger schwach geworden, leider (zum Glück) war der schon vergeben. Teetassen sind wesentlich billiger und auch leichter zu transportieren. umm, dass die schönen Dinge so oft zum gleichen Termin stattfinden.

Wir verabschieden uns von dem schönen Hof und all den schönen Dingen, die dort zu Hause sind. Aber alle sind wir uns einig – es war eine richtig schöne Tour. Pettensiedel sieht uns wahrscheinlich wieder.

 

Organisation/ Bericht : Gudrun B  Bilder: Ludger/ Daniel/ Gudrun

 

Treffpunkt Markuskirche

gemütliches Radeln

den „Schellen“-Berg

viele Fallschirme

das Frey'sche Gehöft

für jeden Garten

Treffpunkt Markuskirche

gemütliches Radeln

den „Schellen“-Berg

viele Fallschirme

das Frey'sche Gehöft

für jeden Garten

Musikerin 1

Musikerinnen 2

Musikerinnen 3

es hat geschmeckt

der Puppenspieler

es gibt viel festzuhalten

Musikerin 1

Musikerinnen 2

Musikerinnen 3

es hat geschmeckt

der Puppenspieler

es gibt viel festzuhalten

Bilder

Plastiken

Blumendame

fragile Boote

Zeus

Komödie oder Tragödie

Bilder

Plastiken

Blumendame

fragile Boote

Zeus

Komödie oder Tragödie

schon Pius II

in seinen Klauen

Europa

Eulen-Tratsch

lustige Zecher

auf dem Weg

schon Pius II

in seinen Klauen

Europa

Eulen-Tratsch

lustige Zecher

auf dem Weg

… dann lauter Weiber

gemütlich

… dann lauter Weiber

gemütlich



 

[QuerbeetFreizeit] [Wer sind wir] [Was machen wir] [Berichte-Auswahl 08] [Bilder/Berichte 09] [Bilder/Berichte10] [Bilder/Berichte 11] [Osternohe] [Runenhof] [Lauf] [Schwandorf] [Venedig] [Leutzdorf] [Thalmässing] [Märzenbecher] [Hüttenbach] [Sulzbach] [Pilgerwanderung] [Israel] [Walberla] [Ludwigskanal] [Mühlenradtour] [Pettensiedel] [Höhenglücksteig] [Termine] [Tagebuch] [Links] [Kontakt] [Gästebuch] [Vorträge] [QBL-intern] [QBB-Intern] [BI Dechsendorf]