Querbeet-Freizeitgruppe-DAV-Sektion-Erlangen_web

 

Wanderung ĂŒber den WeinhĂŒgel zum Kemitzenstein

am 1.11.2015

Kemnitzenstein - Wanderung Schwabthal

Was fĂŒr ein Tag: Sonne pur, tolle Landschaft, bunt gefĂ€rbte WĂ€lder und eine großartige Schlucht, das war ein Wandererlebnis fĂŒr 24 Querbeetler.  Ausgangspunkt der Wanderung war der kleine Ort Schwabthal. Wir waren erstaunt, einige Hotels in dem Ort und nicht klein. ZunĂ€chst wanderten wir hinauf zum WeinhĂŒgel. Dieser HĂŒgel ist ein wahres SchatzkĂ€stchen fĂŒr Botaniker, die im FrĂŒhjahr hier sind, Orchideen, Kreuzen- zian weit und breit, um hier nur einige Pflanzen zu nennen.

Über den Metzenberg kamen wir zu dem Weiler Krögelhof. Auf der Jurahochebene, kurz vor Kummersreuth, machten wir einen Abstecher zum Schlossberg. Auf einer Hinweistafel lasen wir, dass hier auch frĂŒher sich Kelten agesiedelt hatten. Im anschließenden Wald waren die SchutzwĂ€lle noch gut zu erkennen.

In KĂŒmmersreuth stĂ€rkten wir uns im Gasthof Kemnitzenstein bei einer deftigen und schmackhaften Brotzeit. Der Sonnenschein lockte uns bald wieder hinaus und unser Ziel, der Kemnitzenstein war bald erreicht.  Eine Ansammlung vieler einzelner Felsen, aber auch ein Eldorado fĂŒr die Kletterer. Auf unserem Weiterweg kamen wir zum Hohlen Stein, ein eindrucksvoller Kultplatz aus frĂŒheren Zeiten. An seiner hinteren Seite hat der Stein ein Höhle mit drei Öffnungen.

Eine Querbeeteinlage musste auch sein, es ging weglos durch den Wald, dann steil hinunter in den Grund einer romatischen Schlucht. Danach fĂŒhrte uns ein Pfad in Richtug der Reha Klinik und bald war auch Schwabtahl wieder erreicht.

Ein schöner Wandertag ging leider dem Ende entgegen.

   StreckenlĂ€nge: 16 km 

                   Organisation, Bericht und Fotos: Udo                 

 

Schwabthal0

Schwabthal1

Schwabthal2

Schwabthal3

Schwabthal4

Schwabthal5

Schwabthal6

Schwabthal7

Schwabthal8

Schwabthal9

Schwabthal10

Schwabthal11

Schwabthal12

Schwabthal13

Schwabthal14

Schwabthal15

Schwabthal16

Schwabthal17

Schwabthal18

Schwabthal19

Schwabthal20

Schwabthal21