Querbeet-Freizeit

Seßlach

Wanderung am Samstag, 25. September 2010 in das oberfränkische Rothenburg

P1040452

Trotz Regen trafen sich 11 wettergeschützte Querbeetler für die 20 km lange Wanderung (666 Hm) von Lichtenstein nach Seßlach und zurück. Lichtenstein ist ein kleiner Ort und liegt im Naturpark Haßberge, etwas nördlich von Ebern. Mit dem Schirm bewaffnet und trotzdem gut gelaunt machten wir uns auf den Weg in das 9 km entfernte Seßlach. Zunächst gab es eine Querbeet- Einlage. Es ging durch den Wald durch dichtes Gebüsch (leider sehr nass) auf einem fast kaum erkennbaren Weg hinab zum so genannten Merlachsgraben. Pünktlich zur Mittagszeit erreichten wir Seßlach über die schöne alte Brücke mit dem Nepomukdenkmal und wurden in der gemütlichen Gastwirtschaft Reinwand bereits erwartet. Einige Querbeetler ließen es sich nicht nehmen das Sesslacher Bier zu probieren. Es schmeckte. Dieses Bier wird noch in dem stadteigenen Brauhaus gebraut und an die verschiedenen Gasthäuser verkauft. Nach dem Essen machten wir noch einen kleinen Rundgang durch den mittelalterlich geprägten Ort. Viele alte Häuser mit einer spannenden Vergangenheit konnten wir bewundern. Auch die Stadtpfarrkirche war ein lohnendes Ziel. Ein genaues Jahr ihrer Erbauung ist nicht festgelegt. Sie wurde in verschiedenen Abschnitten immer wieder erweitert und renoviert. Seßlach war auch der Wohnsitz von Friedrich Rückert in seinen letzten Lebensjahren, ein bekannter Dichter und Sprachwissenschaftler.  Leider mussten wir wieder die schöne und interessante Stadt verlassen, um wieder nach Lichtenstein zurück zu wandern. Zunächst folgten wir dem Amtsbotenweg. In früheren Zeiten nahm der Amtsbote wöchentlich zweimal diesen Weg. Es war die regelmäßige Verbindung zur Residenzstadt Coburg. Nach einigen Kilometern schwenkte der Weg nach links in Richtung Lichtenstein. Dieser Weg ist ein Abschnitt des Burgenweges. Im Berggasthof Lichtenstein ließen wir bei Kaffee und Kuchen diesen Wandertag gemütlich ausklingen.

Organisation und Bericht: Udo

Bilder und Kommentare: Reiner

 

Regen

Für Querbeet

Abmarschbereit

auch die Fotografen

Rübenfeld

Viele Wege

Regen

Für Querbeet

Abmarschbereit

auch die Fotografen

Rübenfeld

Viele Wege

Unser Weg

von Wildschweinen

qb durch Dickicht

hinab über mehrere

Heilgersdorf

Trotz grauen Himmel

Unser Weg

von Wildschweinen

qb durch Dickicht

hinab über mehrere

Heilgersdorf

Trotz grauen Himmel

Sonne(nblumen)

Dächer mit Sonnen-

Rose mit

Fenster mit Katze

Katze mit

Sauberer Hof

Sonne(nblumen)

Dächer mit Sonnen-

Rose mit

Fenster mit Katze

Katze mit

Sauberer Hof

Barockes Schloss

Helga mit

Blick vom Christenstein

Holzfigur

Wilde Birnen am Weg

Weitere Station

Barockes Schloss

Helga mit

Blick vom Christenstein

Holzfigur

Wilde Birnen am Weg

Weitere Station

Station Ostern

Felseneinlage

Klettereinlage

Kletterversuch

Bibelstation

kurz vor Seßlach

Station Ostern

Felseneinlage

Klettereinlage

Kletterversuch

Bibelstation

kurz vor Seßlach

Störche

Marktplatz

Fachwerk

Handwerkermarkt

Blick vom Marktplatz

Stadtpfarrkirche

Störche

Marktplatz

Fachwerk

Handwerkermarkt

Blick vom Marktplatz

Stadtpfarrkirche

Kirchenfenster

Roter Ochs

Landgasthof

Reinwand

fränkisches Bier

selbstgemachte Klöße

Kirchenfenster

Roter Ochs

Landgasthof

Reinwand

fränkisches Bier

selbstgemachte Klöße

oder

Kachelofen

Gudruns Frisierstüble

Kürbis

Kürbisse

Hinterhof

oder

Kachelofen

Gudruns Frisierstüble

Kürbis

Kürbisse

Hinterhof

Schnitzerhof

Großkopferte

Knotenpunkt

Amtsbotenweg

Zwischenraum

Altes Schulhaus

Schnitzerhof

Großkopferte

Knotenpunkt

Amtsbotenweg

Zwischenraum

Altes Schulhaus

überwuchert

Herbstfärbung

Bauernkrieg

Glühwein

Rothenburger Tor

Alte Brücke

überwuchert

Herbstfärbung

Bauernkrieg

Glühwein

Rothenburger Tor

Alte Brücke

Stimmung

Unterschiedlich

Wir sind

Unterstand

November

Fährtenhund

Stimmung

Unterschiedlich

Wir sind

Unterstand

November

Fährtenhund

auf feuchten Wegen

verrutscht

Wie war das

Gartenvögel

Badewannenschaukel

In Lichtenstein

auf feuchten Wegen

verrutscht

Wie war das

Gartenvögel

Badewannenschaukel

In Lichtenstein

Burggasthof

Kaffeeabschluß

Auf Wiedersehen

Burggasthof

Kaffeeabschluß

Auf Wiedersehen