QUERBEET AKTIV  

  QUERBEET BEWEGT     

                                                                                    QUERBEET FREIZEIT

 

 

 

Hexenhäusle

Radtour in den Steigerwald am 11. + 12. Juli 2014

 

Sommerliche Radtour in den Steigerwald Juli 2014

 Freitag morgen den 11.07. starteten 14 Querbeet Radler zur 2-tägigen Radtour in den Steigerwald.Ziel war wie schon vor einigen Jahren das Hexenhäuschen bei Michelau. Der Wettergott hatte ein Einsehen und ließ es pünktlich zum Start unserer Radtour schön werden.

Die Route führte zunächst von Erlangen vorbei am Dechsendorfer Weiher, dem Lebensraum der gefürchteten Schnappschildkröte, nach Pommersfelden, Burhaslach zu unserer Mittagseinkehr nach Schönbrunn. Dort wurden wir in der Brauereigaststätte Wernsdörfer bestens verpflegt. Gut gestärkt ging es dann durchs Tal der Rauhen Ebrach nach Geusfeld. Die nur noch kurze Etappe zum Hexenhäusle wurde dann doch noch durch einen umgestürzten Baum etwas beschwerlich. Querbeet hat aber auch diese Herausforderung souverän gemeistert.

Im Hexenhäusle wurden wir wieder freundlich empfangen und konnten den Tag bei gepflegter Speis und Trank gemütlich ausklingen lassen.

Am nächsten morgen verzogen sich die nächtlichen Gewitterwolken schnell und die Tour wurde über Michelau, Handthal nach Ebrach fortgesetzt. Nach Kaffee und Besichtigung der Klosterkirche folgten wir dem angenehmen Bahntrassenradweg bis Mönchsambach.

Von dort gings dann über die Steigerwaldhügel zurück nach Erlangen wo wir am späten Samstagnachmittag pannen- und unfallfrei wieder eintrafen.

Tourdaten:  150km   1400 hm

Organisation und Bericht: Fritz P.  Bilder: Reiner