Querbeet-Freizeit

 

Neblige Herbsttour auf dem

 â€žWallenfelser Höhenweg“

21_Wallenfels 031

14 Querbeetler nahmen am 15.10. den Wallenfelser Höhenweg im Naturpark Frankenwald in Angriff. Leider hatten sich die Wetterfrösche mit ihrer Vorhersage „bewölkt aber trocken“ geirrt. Zunächst nur stark neblig, holte uns die Nässe bald ein, schwer zu sagen, ob es Regen war oder sich der Nebel auflöste.

Entlang der wilden Rodach auf dem Weg Nr. 6, vorbei an einer historischen Schleuse zur Regulierung der Rodach. Ein erster kräftiger Anstieg führte uns hinauf zur Schloßbergkapelle, die 1920 an Stelle der früheren Burg Waldenfels erbaut wurde. Der Blick hinab nach Wallenfels – etwas undurchsichtig. Weiter bergan auf dem Weg Nr. 6, hier auch Kapellenweg. Nur wenig später kamen wir an die zweite Kapelle, gut versteckt zwischen den Bäumen. In dieser Kapelle gab es eine Nachbildung des Prager Jesuskindes zu bewundern. Auf angenehmen Wegen durch den Wald zum Weiler Schindelthal und nach kurzem Anstieg auf der Hochebene abwechslungsreich durch Wälder und Wiesen Richtung Neuengrün. Neuengrün wäre einer näheren Betrachtung wert, es ist ein noch unverbautes Beispiel eines Runddorfes. Wir waren aber mehr daran interessiert zu unserem Mittagsziel zu kommen, nach Wolfersgrün.

Wo sucht man eine Gastwirtschaft? Neben der Kirche. In Wolfersgrün war das der falsche Weg: die Gastwirtschaft Bergschloß lag am Ortsausgang auf dem Berg. Wir wurden schon erwartet undDank der Vorbestellung hatten wir unser leckeres Essen schnell auf dem Tisch. Zu sehr kundenfreundlichen Preisen.

Danach hatten die Wolken den Blick auf die umliegenden Höhenzüge in ihrer herbstlichen Färbung freigegeben. Ab Wolfersgrün hatte das Höhenprofil „bergab“ versprochen, aber der Weg hielt sich nicht immer daran. Selbst die Feuchtigkeit hatte ihre guten Seiten – gleich vier Salamander kreuzten unseren Weg hinab nach Wallenfels. Nach 22 km  und 735 Höhenmetern waren wir angekommen.

Bilder: Karin, Renate, Kurt, Peter

Organisation / Bericht: Gudrun

 

 

14 Querbeetler

Am Flößerhaus

Unsere Tour:

An der Rodach

Historische Schleuse

Wer geht da falsch?

14 Querbeetler

Am Flößerhaus

Unsere Tour:

An der Rodach

Historische Schleuse

Wer geht da falsch?

Der Bleistiftzaun

müßten mal

Wallenfels

Schmuckes Haus

Nummer 6

aber vorher

Der Bleistiftzaun

müßten mal

Wallenfels

Schmuckes Haus

Nummer 6

aber vorher

Blick nach Wallenfels

vernebelte Sicht

Fliegenpilz

forschen Schrittes

Kapelle

hölzerne

Blick nach Wallenfels

vernebelte Sicht

Fliegenpilz

forschen Schrittes

Kapelle

hölzerne

ein Marterl

Wald im Herbstkleid 1

auch ohne Weitsicht

interessante

wer die Wahl hat …

Trinkpause

ein Marterl

Wald im Herbstkleid 1

auch ohne Weitsicht

interessante

wer die Wahl hat …

Trinkpause

Wald im Herbstkleid 2

Neuengrün

Zeit bis St. Martin

hölzerne Schlange

ein ganzer Tierpark

ohne Worte

Wald im Herbstkleid 2

Neuengrün

Zeit bis St. Martin

hölzerne Schlange

ein ganzer Tierpark

ohne Worte

jetzt wollen wir

Wolfersgrün

bei der Kirche

trocken und warm

Frankenwaldplatte

Musikmaschine

jetzt wollen wir

Wolfersgrün

bei der Kirche

trocken und warm

Frankenwaldplatte

Musikmaschine

gestärkt

er scheint

Haus im Herbstkleid

ohne Worte

abwärts

Blick über

gestärkt

er scheint

Haus im Herbstkleid

ohne Worte

abwärts

Blick über

die Frankenwaldhöhen

alles wird festgehalten

Ö“ck“onom anno 1868

der Bildstein

Aufstieg

mit Seilsicherung

die Frankenwaldhöhen

alles wird festgehalten

Ö“ck“onom anno 1868

der Bildstein

Aufstieg

mit Seilsicherung

Salamander 1

Salamander 2

bucklig's Weiblein

Wallenfels 1

Wallenfels 2

Salamander 1

Salamander 2

bucklig's Weiblein

Wallenfels 1

Wallenfels 2