Flo├čfahrt auf der Wilden Rodach am 3.Juni 23

 

Zum 3. Mal zog es Querbeet am 3.Juni 23 nach Wallenfels zu einer Flo├čfahrt auf einem entfesselten ÔÇ×Bach“ - der “Wilden Rodach”.

Beste Bedingungen - Sonnenschein und angenehme Temperaturen f├╝r das anstehende nasse Vergn├╝gen. Zur Einstimmung ging es auf einer kleinen Wanderung auf dem D├Ârnach-Steig (aus dem Tal der Wilden Rodach) inkl. Brotzeiteinkehr in der Wanderh├╝tte Herrgottswinkel.

Danach steuerten wir das Fl├Â├čerhaus an, wo die Fl├Â├če ankommen.

Mit einem Shuttle oder auch alternativ zu Fu├č entlang der Rodach ging 4 Km zur Fl├Â├čerh├╝tte nach Schnappenhammer. Kaum vorzustellen dass dieser kleine Bach nicht nur 1 Flo├č sondern ├╝ber 20 schaffen soll. Aber durch ein entsprechendes Anstauen und gezieltes Freisetzen der Wassermassen entsteht die Wilde Rodach.

Wir 18 Querbeetler hatten unser eigenes Flo├č und Fl├Â├čer.

Die Flo├čfahrt ist nichts f├╝r schwache Nerven und Wasserscheue. 40 Minuten dauerte der hei├če Ritt auf dem harten Balken des Flo├čes. Reaktion war gefordert, rechtzeitig den Kopf einzuziehen, wenn es unter Br├╝cken und Wehre ging….Der Fl├Â├čer war teilweise bis zum Bauch im Wasser und steuerte uns durch all die vielf├Ąltigen Herausforderungen. Als Gallionsfigur sa├č Reiner an vorderster Front. Dies war zwar eine optimale Position zum Fotografieren, aber daf├╝r stand dort (ihm) das Wasser manchmal bis zum Hals… ├ťberall am Ufer war Vorsorge getroffen, falls es eine Havarie geben sollte oder die Fl├Â├če au├čer Kontrolle geraten sollten. Diese war jedoch nicht erforderlich.

Wir waren zwar patschnass aber (wieder) begeistert von dieser einmaligen Flo├čfahrt. Mit trockenen T├╝chern bzw. Kleidung klang der Tag au├čen trocken daf├╝r innerlich befeuchtet und gest├Ąrkt mit Grillfleisch und W├╝rstchen einschl. Beilagen (sowie f├╝r Reiner und anderenzus├Ątzlich mit Kaffee und Kuchen) im Fl├Â├čerhaus aus.

Wieder war es ein au├čergew├Âhnliches Ereignis, dass sicher eine Wiederholung erf├Ąhrt. Allerdings ist daf├╝r Voraussetzung, dass der Klimawandel und m├Âgliche D├╝rren der Rodach nicht jegliche Wildheit entziehen.

Organisation, Bericht und Bilder: Reiner

 

Querbeet

Freizeitgruppe

 

Querbeetlogo Web
Willkommen auf der Homepage von Querbeet
private_Homepage_der_Querbeet-Freizeitgruppe